NEUE VLT - CHASSIS-DYNAMOMETER FÜR LEISTUNGSMESSUNG UND DIESELRAUCHMESSUNG BEI BELASTUNG (CDST)

slideshow
VLT-Chassis-Dynamotester für Dieselrauchmessung bei Belastung (CDST)

Dieselrauchmessung mittels des freien Beschleunigungstests ist eine Sache! Aber wie präzise ist denn diese Messung? Wir wissen alle, dass es keine sehr wertvolle Messung ist, aber besser als überhaupt nicht den Rußausstoß bei Dieselmotoren zu messen. Die Ergebnisse sind häufig nicht realistisch. Und wir wissen, dass sie darüber hinaus ungünstig für den Motor sind.

Als VLT wissen wir, dass wir nicht die Ersten sind, die diese Lösung vorschlagen. Aber viele von Ihnen wissen auch, dass dann, wenn VLT etwas in die Hand nimmt, das Ergebnis eine High-End-Lösung ist!
VLT bietet nicht weniger als vier hochtechnische Modelle an!
VLT liefert ein Sondermodell für Pkws und Kleinlaster, die VLT 038950 (nicht abgebildet); es gibt ein Modell für 6-Tonnen-Achsgewicht, das ist das Modell VLT 068950, ein Modell für leichte und mittelschwere Fahrzeuge, ein Modell für ein Achsgewicht von 14 Tonnen, VLT 148950, für leichte, mittelschwere und schwere Fahrzeuge. Unser Spitzenmodell VLT 248950 ist für Fahrzeuge mit angetriebenen Tandemachsen bis 24 Tonnen geeignet, kann aber ebenso gut auch leichte und mittelschwere Fahrzeuge prüfen. Das Sondermodell arbeitet nach dem revolutionären und patentierten VLT-Konzept.

Alle Modelle messen den Rußausstoß bei Dieselmotoren unter Belastung, und zwar vollständig computergesteuert.

Technische Spezifikationen

Download pdf   pdf